top of page

Das Kneeguard hier ist ein sehr empfehlenswertes Zubehör für alle Kinder, die bereits vorwärtsgerichtet im Auto mit fahren. Es dient als Trittbrett und ermöglicht so dem Kind die Füße während der Fahrt abzustellen. Dies optimiert den Gurtverlauf, indem das Becken nicht nach vorne kippt und entlastet die Füße eures Kindes.

 

Denn wie sitzt ihr denn lieber: Auf einem Barhocker mit baumelnden Beinen oder stellt ihr sie lieber ab?

 

Dank des Kneeguard 4 schlafen die Beine weniger ein und das Fahren wird angenehmer für euer Kind. Außerdem verhindert es, dass das Kind entweder die Füße zu sich auf die Sitzfläche hoch nimmt oder euch immer in den Rücken tritt.

 

Dadurch dass das Kneeguard höhen- und neigungsverstellbar ist, kann es schon sehr früh und bis zum Ende der Kindersitzpflicht genutzt werden.

 

Wichtig! Das Kneeguard kann nicht bei einem Sitz mit Stützfuß installiert werden. Außerdem dient es nicht als Einstieghilfe für die Kinder.

 

Installation:

Das Trittbrett kann entweder über Gurte, die zwischen die Rückbank gelegt befestigt oder aber auch am Isofix eingehakt werden. Wir empfehlen die Befestigung per Gurt, damit die Isofixhaken für den Kinderistz frei bleiben.

 

Das Kneeguard 4 verfügt über eine einfachere Verstellung und einen festeren Standfuß im Vergleich zum Kneeguard 3

 

Kneeguard 4

79,90 €Preis
inkl. MwSt. |
Lieferzeit ca 3-4 Wochen
    bottom of page